Informationen (nicht nur) zum arabischen Vollblut

Diesen Blog habe ich Anfang 2010 mit dem Beitrag über CA (Cerebelläre Abiothrophie) begonnen. Nach und nach sind Themen dazu gekommen, die mich interessieren und/oder zu denen immer wieder Fragen im Internet auftauchen.

Cerebelläre Abiothrophie

Diesen Text habe ich Anfang 2010 verfasst und Ende 2013 nochmal ergänzt. Er basiert somit auf den bis dahin vorhandenen Erkenntnissen. Wesentliche neue Forschungsergebnisse haben sich nach meinem Kenntnisstand seither nicht ergeben. Es hat sich im Laufe des Jahres...

read more

Blutlinien in der Vollblutaraberzucht

Die nachfolgende Aufstellung soll einen groben Überblick über die unterschiedlichen Blutlinien der Vollblutaraberzucht geben. Diese Aufstellung ist zum einen subjektiv und erhebt zum anderen keinen Anspruch auf Vollständigkeit Pferde die ausschließlich einer...

read more

Entwicklung der Vollblutaraberzucht

Seit ich Kontakt zur "Araberszene" habe, also ca. seit Ende der 90er Jahre, gibt es immer wieder Stimmen, die die Abschaffung der verpflichtenden Körung und Leistungsprüfung im Jahr 1989 für Zuchthengste der Rasse Vollblutaraber dafür verantwortlich machen, dass es...

read more

Einsatz von Vollblutarabern

Meinungen aus dem Netz: Es gibt Distanzreiter, die vertreten die Meinung: „ich bezahle dem Züchter doch nicht sein Hobby!“. (Distanzreiterforum) Viele Züchter bedauern, dass es für die „alten Linien“ keinen Markt gibt. (Diverse) Viele Distanzreiter suchen ein billiges...

read more

Unterschiede VZAP vs. ZSAA

Vorbemerkung Ich bemühe mich hier, einen objektiven Überblick der beiden Verbände zu geben. Trotzdem ist mein Eindruck natürlich subjektiv gefärbt. Ich bin seit 2004 Mitglied im VZAP und war zusätzlich 2009/2010 auch Mitglied im ZSAA. Aufgrund meiner persönlichen,...

read more

Zum Thema Sommerekzem

Achtung: Dieser Beitrag genügt nicht wissenschaftlichen Erfordernissen! Es handelt sich ausschließlich um Gedankengänge aufgrund von Erfahrungen und Beobachtungen sowie Gesprächen mit anderen Betroffenen! Vorbemerkung Mein erstes eigenes Pferd war ein Islandpony. Sie...

read more

Fotografie von Pferden

In diesem Beitrag geht es um die Fotografie von Pferden, in der Regel in Bewegung. Vorweg: ich bin kein Profi-Fotograf sondern reiner Amateur. Ich habe 2005 angefangen meine Pferde zu fotografieren, weil Termine mit Profis schwierig zu koordinieren sind wenn diese...

read more

Gutes Grundfutter

Aufgrund von häufigen Diskussionen im Internet, in denen es um die Fütterung von Pferden geht, möchte ich hier meinen persönlichen Standpunkt dazu darlegen. Sehr häufig wird Heu als das einzige akzeptable Grundfutter dar gestellt und Heulage/Silage in Bausch und Bogen...

read more

Abstammung – Papiere

Wie im Artikel Körung-Hengsteintragung-Hengstauswahl erläutert, verlangt die WAHO, dass jedes arabische Vollblut auf Wunsch des Besitzers zur Zucht eingetragen werden muss. Dies führt dazu, dass es Menschen gibt, die glauben auch noch nachträglich Papiere für ein...

read more

Vorbereitung zur Körung bzw. Hengsteintragung

Der einfache Weg Der einfache Weg: Man gibt den Hengst für mindestens 8 Wochen, besser 3 Monate zu einem Trainer, der ihn vorbereitet und dann zur Hengsteintragung/Körung vorstellt. Dabei ist folgendes zu berücksichtigen: je besser der Hengst erzogen ist, je mehr er...

read more

Körung und Hengstleistungsprüfung

Wir haben bei der Vollblutaraberzucht in Deutschland den Sonderfall, daß ein Hengst für den Zuchteinsatz nicht gekört werden muß. Bei allen anderen Zuchtverbänden muß ein Hengst vor dem Deckeinsatz gekört werden (und eine Hengstleistungsprüfung absolvieren). Zur...

read more

Der arabische Hengst

Eigentlich geht es mir hier weniger um den Araber als vielmehr um die Hengsthaltung als solches. Bei den Vollblutarabern gilt aber, ebenso wie bei manchen anderen Rassen (z.B. den Spaniern) der Hengst als der Wunschtraum speziell von Frauen und (teilweise sehr jungen)...

read more